• Kulturhaus | Nutzung & Räumlichkeiten
    Proben für Kunstschaffende

    Ihr sucht einen Proberaum?
    Wir helfen euch! Unser Kulturhaus-Saal verfügt über eine eigene kleine Bühne und einen geräumigen Zuschauerraum. Anfragen bitte mit Projektbeschreibung und konkretem Probenzeitraum an info@kulturbunt-neuperlach.de.

    Vermietung für Versammlungen

    Sie suchen einen Raum für Ihr Firmen-Event oder Ihre Eigentümer-Versammlung?
    Wir bieten Ihnen auch zu Corona-Zeiten einen gut belüfteten Saal für bis zu 60 Personen! Der Tagessatz liegt bei 350 Euro zzgl. Mehrwersteuer. Unser vollständiges Hygienekonzept finden Sie weiter unten, Anfragen bitte mit konkretem Datum an info@kulturbunt-neuperlach.de.

     Kulturhaus Albert-Schweitzer-StraßeKulturhaus Albert-Schweitzer-StraßeKulturhaus Albert-Schweitzer-Straße
    Kulturhaus Albert-Schweitzer-Straße
     Kulturhaus Albert-Schweitzer-StraßeKulturhaus Albert-Schweitzer-StraßeKulturhaus Albert-Schweitzer-Straße

    Fotos: Fotostudio FLY

    Raum-Informationen während der Corona-Zeit

    Das Kulturhaus Neuperlach ist ein Objekt mit insgesamt drei für die Öffentlichkeit zugänglichen Räumen. Der Veranstaltungssaal ist ca. 194 qm groß, das Foyer ca. 57 qm, der Galerieraum ca. 49 qm.

    Momentan können sich allerhöchstens 60 Personen im Saal aufhalten, insofern keine Tische benutzt werden. Sollten Tische erforderlich sein, sinkt die Höchstbesucherzahl je nach gewünschter Bestuhlung.

    Während der Veranstaltungen herrscht auf dem Weg zum festen Platz Maskenpflicht.

    Das Foyer steht momentan nur als Ein- und Ausgang und zur Getränkeausgabe zur Verfügung.

    Voraussetzung für die Teilnahme an Veranstaltungen ist die Vorbestellung der Karten entweder online oder telefonisch. Dafür steht das hauseigene Online-Reservierungssystem von KulturBunt Neuperlach e.V. zur Verfügung.

    Der Veranstalter verpflichtet sich, Sorge dafür zu tragen, dass jeder Besucher seinen Namen, seine Kontaktdaten und die Verweildauer auf der Veranstaltung in eine Liste einträgt. Entsprechende Listen stellt das Haus zur Verfügung.

    In den Räumen wird für Publikum und Personal Maskenpflicht herrschen. Außerdem stehen zusätzlich zu den vorhandenen Waschgelegenheiten in den WCs auch Desinfektionsmittel in den öffentlichen Räumen zur Verfügung. Auf den WCs darf sich immer jeweils nur maximal eine Person aufhalten.

    Auf Tischbedienung werden wir vorerst verzichten. Die Essens- und Getränkeausgabe wird an der Bar im Foyer stattfinden.

    Alle Räume werden vor und nach den Veranstaltungen von unserem Personal zusätzlich auch desinfizierend gereinigt und gelüftet. Zusätzlich zu den Fenstern steht eine sehr leistungsstarke Lüftung zur Verfügung, die die Luft nicht nur umwälzt, sondern abtransportiert und von außen nachzieht.

    Anstelle der relativ kleinen Künstlergarderobe können wir am Abend unseren größeren Galerieraum als Alternative zur Verfügung stellen. Desinfektionsmittel werden wir auch dort zur Verfügung stellen.

    Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website akzeptieren sie die Verwendung von Cookies. OK