• ab Do | 30 | Nov | 2017* | 20:00 UHR * | Pepper
    AK: 12,- EUR | ERMÄSSIGT: 6,- EUR | EINLASS: 19:30/18:30
    CALDERÓN: LEBEN = TRAUM

    PREMIERE
    DO I 30 I NOV I 2017 I 20:00 UHR | PEPPER THEATER

    FR | 01 | DEZ & SA | 02 | DEZ | 2017
    19:00 UHR | PEPPER THEATER

     

    Von Pedro Calderón de la Barca, deutsch von Johann Friedrich Gries

     

    König Basilio hat ein Hobby: Astrologie. Leider sagen ihm die Sterne voraus, dass sein ungeborener Sohn Segismundo Mutter und Vater töten und die Macht im Staate tyrannisch an sich reißen wird. Als die Königin tatsächlich bei der Geburt stirbt, hält Basilio seine Prophezeiung für bestätigt und lässt das Kind in einem finsteren Gefängnis, abgeschottet von der Außenwelt und unwissend über seine königliche Identität, aufwachsen. Doch 18 Jahre später hat sich die Situation gedreht: Den König plagt ein schlechtes Gewissen - er beschließt, seinem Sohn eine Chance zu geben und ihn aus dem Kerker zu entlassen. Wenig überraschend eskaliert die Situation, Basilio überlebt knapp und Segismundo wird zurück in seinen Kaspar-Hauser-Kerker verfrachtet und mit der Notlüge abgespeist, seine Erlebnisse in der realen Welt seien nur ein Traum gewesen...

     

    Regie: Dominik Frank | Bühne / Video: Lars Altemann | Kostüm / Maske: Paulina Neyer | Video / Schnitt: Nikita Gibalenko | Dramaturgie: Valerie Kiendl | Regieassistenz: Anni Klatte
    Segismundo/Clarin - Sophia Pölcher I Basilio - Justus Dallmer I Rosaura - Anna Sichlinger I Astolfo - Yoshi Goldberg I Estrella - Marie-Sophie Ernst

    Eine Produktion von Haus der kleinen Künste e.V., Bahar Auer

     

    Foto: Gena Ration

    Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website akzeptieren sie die Verwendung von Cookies. OK