• Di | 20 | Mär | 2018 | 19:00 UHR | Kulturhaus
    AK: 15,- EUR | ERMÄSSIGT: 12,- EUR | EINLASS: 18:30
    NOURUZ – IRANISCHES NEUJAHRSFEST MIT ARASH SASAN & FRIENDS

    Arash Sasan spiegelt in seiner Musik verschiedene kulturelle Aspekte seines Lebens. Im Iran hat er zuerst Klavier, später Klassische und Flamenco-Gitarre gelernt. In Deutschland hat er seinen musikalischen Horizont erweitert. Mit seinen Begleitern macht er sich auf eine musikalischen Reise: Sei es eine neue Interpretation eines armenischen Volkslieds, eine persische Gedichtvertonung oder ein Bossa Nova. In der Tradition persischer Liedermacher liegt es Arash Sasan am Herzen, die Zuhörer*Innen in die Geheimnisse seiner Texte einzuführen. Dazu wird er die Geschichten auch kurz auf Deutsch erzählen.

    Arash Sasan: Vocals, Gitarre und Komposition | Josef Reßle: Klavier | Wilbert Pepper: Kontrabass | Sascha Gotowtschikow: Drums und Percussion

    Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website akzeptieren sie die Verwendung von Cookies. OK