• Fr | 20 | Apr | 2018 | 20:00 UHR | Kulturhaus
    AK: 10,- EUR | ERMÄSSIGT: 8,- EUR | EINLASS: 19:30
    SALPIETRO OSTHOLD DUO

    José Salpietro und Sebastian Osthold kannten sich schon lange, ehe sie ihre gemeinsame Liebe entdeckten: den Jazz. Man traf sich und musizierte. Das Zusammenspiel wurde immer besser, der Spaß an der Sache immer größer, die musikalische Sprache immer feiner. Inspiriert von Vorbildern wie "McLaughlin/Labeque", "Evans/Hall", "Peterson/Pass" oder "Scofield/Dr. John" geht das Salpietro Osthold Duo seinen Weg, re-harmonisiert Standards, interpretiert und improvisiert Stücke von Chick Corea, McCoy Tyner, Jackie McLean, Charles Lloyd sowie Roland Kirk und präsentiert Eigenkompositionen.

    Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website akzeptieren sie die Verwendung von Cookies. OK