• ab Mi | 2 | Mai | 2018* | 19:00 UHR | Pepper
    PK 1: 35,- EUR | PK 2: 25,- EUR | PK 3: 15,- EUR | ERMÄSSIGT: 12,- EUR | EINLASS: 18:30
    FAUST I

    FAUST I

    MI | 02 | MAI & FR | 04 | MAI | 2018 | 19:00 UHR | PEPPER THEATER

    PK 1: 35,- EUR | PK 2: 25,- EUR | PK 3: 15,- EUR | ERMÄSSIGT: 12,- EUR | EINLASS: 18:30
    KOMBIKARTE FAUST I / FAUST II – PK 1: 55,- EUR | PK 2: 38,- EUR | PK 3: 22,- EUR

    Die „Faust“-Inszenierung ruht auf drei Säulen: Schauspiel, Figurentheater und Musik übernehmen zwar verschiedene Aufgaben, sind aber untereinander von absolut gleichem Rang. Gespielt wird mit acht Schauspielern und Puppenspielern. Die Musik wird auf neuartigen Klangcomposern während der Aufführung weitest möglich live erzeugt. Die Szenenfolge beginnt mit Zueignung, Vorspiel auf dem Theater und dem Prolog im Himmel und folgt bis zum Schluss weitestgehend dem Original. Für das Faustfestival kommt die Neuinszenierung der Schlussszene des Faust hinzu. Sie strahlt wiederum auf die Inszenierung der vorherigen Szenen aus, so dass es zu einer Neuinszenierung des gesamten Faust kommt.

    Eine Produktion des Münchner Galerie Theaters im Rahmen des Faust-Festivals München
    Regie: Ingmar Thilo | Musik: Lorenz Schuster und Niel Mitra | Bühnenbild: Manuela Clarin | Technik: Niklas Clarin | Foto: Jonas Schlemme
    Faust, Wagner (Puppe): Amadeus Bodis | Mephisto: Anna Funk | Margarete, Lustige Person: Sushila Sara Mai | Marthe, Direktor: Brigitte Hoerrmann | Valentin, Dichter: Peter v. Fontano | Der Herr, Figurenspiel: Manuela Clarin | Tamburinhexe: Virginie Didier | Böser Geist, Figurenspiel: Sabine Heckmann

    Jetzt reservieren!
    Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website akzeptieren sie die Verwendung von Cookies. OK