• ab Do | 10 | Mai | 2018* | 19:30 UHR * | Pepper
    AK: 15,- EUR | ERMÄSSIGT: 8,- EUR | EINLASS: 19:00
    NAPOLI PER DUE

    NAPOLI PER DUE

    „DOLORE SOTTO CHIAVE“ VON EDUARDO DE FILIPPO
    „LA DOPPIA VITA DEI NUMERI“ VON ERRI DE LUCA

    PREMIERE
    DO | 10 | MAI | 2018 | 19:30 UHR | PEPPER THEATER

    FR | 11 | MAI & SA | 12 | MAI | 2018 | 19:30 UHR | PEPPER THEATER

    AK: 15,- EUR | ERMÄSSIGT: 8,- EUR | EINLASS: 19:00

    Eine Stadt, Neapel. Zwei Autoren. Zwei Geschichten. In beiden Geschichten zwei Protagonisten, Schwester und Bruder. Eduardo De Filippo erzählt von Rocco, der nach einem Jahr nach Hause zu seiner Schwester zurückkehrt. Ein Wiedersehen, das schmerzhafte Geheimnisse enthüllt.
    Erri De Luca erzählt von einer Schwester und einem Bruder, die unter sich Silvester feiern und alte Familiengeschichten wiederbeleben.

    Eine Produktion von ProgettoQuindici e.V. in italienischer Sprache
    Regie: Augusto Giussani | Musik: Petra Lias und Amedeo Tortora | Bühne: Luisa Sartorelli | Ton, Licht: Daniele Pierini
    Mit: Marta Veltri und Walter Tagliabue
    In weiteren Rollen: Valentina Fazio, Fabiana Saviano, Enrico Apicella, Francesco Dighera, Augusto Giussani, Nicola Santangelo

    Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website akzeptieren sie die Verwendung von Cookies. OK