• ab Do | 18 | Okt | 2018* | 20:00 UHR * | Pepper
    AK: 12,- EUR | ERMÄSSIGT: 6,- EUR | EINLASS: 19:30
    NICHTS - WAS IM LEBEN WICHTIG IST

    PEPPER THEATER:

     

    NICHTS – WAS IM LEBEN WICHTIG IST

     

    DO 18 | OKT | 2018 | 20:00 UHR | PEPPER THEATER

     

    FR | 19 & SA | 20 | OKT | 2018 | 20:00 UHR | PEPPER THEATER

     

    AK: 12,- EUR | ERMÄSSIGT: 6,- EUR | EINLASS: 19:30

     

    „Nichts bedeutet irgendetwas, das weiß ich schon lange. Deshalb lohnt es sich nicht, irgendetwas zu tun, das habe ich gerade herausgefunden“

    Pierre Anthon verlässt an dem Tag die Schule, als er herausfindet, dass nichts etwas bedeutet und es sich deshalb nicht lohnt, irgendetwas zu tun. Die restlichen Schüler der Klasse 7a bleiben zurück, verunsichert von der plötzlichen Leere. Um sich dem entgegenzustellen, fangen die Kinder an, Dinge zu sammeln, die Bedeutung haben. Was Pierre Anthon in seiner Klasse auslöst, beginnt harmlos, entwickelt sich aber schnell zu einer Spirale aus Angst, Hass, Wut und Ohnmacht.

    „Etwas. Viel. Bedeutung?“

     

    Regie: Miriam Baalcke

     

    Es spielen: Rodrigo Arredondo Parra, Cindy Bloes, Jonathan Heck, Robert Majd , Lisa Zollner

     

    Technik: Matthias Weirich

    Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website akzeptieren sie die Verwendung von Cookies. OK