• Sa | 18 | Apr | 2020 | 20:15 UHR | Pepper
    AK: 15,- EUR | ERMÄSSIGT: 8,- EUR | EINLASS: 19:30
    ABGESAGT: DIE SCHRÄGSCHRAUBEN: EIN VORSPIEL

    Leider muss die Veranstaltung aufgrund der aktuellen Situation abgesagt werden.

     

    Schrill, humoresk, ernsthaft, tragikomisch drehen sich die drei Schrägschrauben und ihr Musiker in das Holz des szenischen Improvisationstheaters, gestalten Geschichten mit oder ohne Hand und Fuß. Sie zeigen schräge, anrührende und in jedem Fall prägnante Charaktere, die sich begegnen und Beziehungen zueinander entwickeln. Daraus entstehen noch nie dagewesene und nie mehr wiederkehrende Szenen und Handlungen, skurril, spritzig, tragikomisch. Die Zurufe des Publikums bereichern und ergänzen das aus dem Moment heraus entstehende „Vorspiel". Und niemand weiß, wie es endet...

    Mit: Dorothee Bertsch, Erika Meyhöfer-Bratky, Heike Lacher, Florian Schwarz am Klavier

    Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website akzeptieren sie die Verwendung von Cookies. OK