• ab Mi | 30 | Sep. | 2020* | 19:00 UHR * | Pepper
    AK: 12,- EUR | ERMÄSSIGT: 6,- EUR
    WOLVES - I TRAVEL IN PACKS

    WOLVES – I TRAVEL IN PACKS
    GEWINNER DES WORTSCHAU4-FESTIVALS

    PREMIERE: MI | 30 | SEPT | 2020 | PEPPER THEATER
    FR | 02 | OKT & SA | 03 | OKT | 2020 | PEPPER THEATER

    ZWEI VORSTELLUNGEN AM TAG:

    BEGINN 19:00 UHR | EINLASS 18:30

    BEGINN 21:15 UHR | EINLASS 20:45

    AK: 12,- EUR | ERMÄSSIGT: 6,- EUR

    “I say to her, ‘Would you like to be a wolf?’ She answers haughtily, ‘How stupid, you can’t be one wolf, you’re always eight or nine, six or seven.’”
    Ich schreie meine Zweifel in den Wind! Ich bin Laika und rase dem Mond entgegen! Ich bin eine Piratin mit fünf Armen -  wenn wir ein Bein verlieren, wachsen uns zwei weitere nach! Ich bin eine unsterbliche Heldin -  ich kann nicht sterben, weil ich mir nicht vorstellen kann zu sterben.
    Wir entscheiden uns für die Uferlosigkeit in mir.

    Im Spannungsfeld zwischen Vereinzelung und Kollektivität öffnet die Performance WOLVES - I travel in packs einen Raum, in welchem sich vermeintlich klare Grenzen zwischen Mensch und Tier, Körper und Technik, Traum und Realität auflösen, um zu einer gemeinsamen multiplen Identität zu verschmelzen. Ein Sein ist nur als andauerndes Mit-Sein mit den anderen vorstellbar, als ein Existieren nicht nur im, sondern als (Wolfs-)Rudel.

    Mit Textfragmenten von Deleuze & Guattari A Thousand Plateaus
    Von und mit: Amélie Haller & Victoria Link
    Sound: Sara Trawöger | Video und Licht: Merthe Wulf | Kostüm und Objekte: Kristin Gerwien

    Amelie Haller Wolves Pepper

    Jetzt reservieren!
    Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website akzeptieren sie die Verwendung von Cookies. OK