• Sa | 26 | Sep | 2020 | 14:00 UHR | Kulturhaus
    EINTRITT FREI!
    LEIDER ABGESAGT: KUNST GEGEN ABFALL

    KUNST GEGEN ABFALL

    STREET-ART FÜR EINEN SAUBEREN STADTTEIL

     

    SA | 26 | SEPT | 2020 | OSTPARK

     

    TREFFPUNKT: 14:00 KULTURHAUS

     

    Neuperlach könnte ein grüner, liebens- und lebenswerter Stadtteil sein – Wenn da nur der viele Müll nicht wäre. Wie schön wäre es, Kunst mal wieder live auf der Straße zu sehen und nebenbei den Stadteil zu verschönern!  Am Samstag, 26. September macht sich deshalb ein Menschenzug auf den Weg durch Neuperlach, eine Person hinter der anderen schlängelt sich (natürlich im Mindestabstand) durch die Straßen des Viertels. ganz „normale“ Leute mit Greifzangen, Baumwollhandschuhen und Müllbeuteln – zum Mitmachen sind alle herzlich eingeladen. Auf der anderen Seite Künstlerinnen und Künstler, Musiker und Performerinnen, die sich in regelmäßigen Abständen auf den Zug verteilen. Am Ende treffen sich alle vor dem Einkaufszentrum pep und und errichten gemeinsam im wortwörtlichen Sinne ein großes Kunstwerk: einen Müllberg, der die Menschen nicht nur zum Nachdenken, sondern auch zum nachhaltigen Handeln anstiften soll.

    Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website akzeptieren sie die Verwendung von Cookies. OK