• Do | 22 | Jul | 2021 | 18:00 UHR | HoodMove16
    Eintritt frei
    geheiratet - ungefeiert

    Für die Reihe Distanzen/Distances Kunst im öffentlichen Raum, versucht Ergül Cengiz, indem sie ungefeierte Hochzeiten symbolisch nachfeiert verschiedene Welten miteinander zu verbinden und auf die der Pandemie geschuldeten emotionalen und sozialen Verluste der Menschen aufmerksam machen, ohne sie als Thema einer künstlerischen Arbeit zu instrumentalisieren.

    Hierfür lässt sie auf unserem HoodMove16 an 3 öffentlichen Orten im Hasenbergl, an 3 verschiedenen Tagen 3 verschiedene Bands auftreten und lädt die Anwohner ein, gemeinsam schöne Momente zu erleben.

    Die Bands, die sie dabei unterstützen sind in ihrer Zusammensetzung und Auseinandersetzung mit Musik genauso in verschiedenen Welten unterwegs und perfekt für diese Zusammenarbeit.

    09.07.2021 Freitag, 18 Uhr

    Parkplatz Mariä Sieben Schmerzen, Thelottstr. 28, 80933 München (Dank an Otto Lang, Pastoralreferent und Pfarrverbandsbeauftragter)

    Mit: Unterbiberger Hofmusik

    Foto: Lena Semmelroggen /Smashing Snapshots

    16.07.2021 Freitag, 18 Uhr

    Goldschmiedplatz Blauer Punkt, Schleißheimer Str. 520, 80933 München (Diakonie Hasenbergl e.V. und Bewohnerstammtisch Hasenbergl-Nord)

    Mit: Lucile and the Rakibuam

    22.07.2021 Donnerstag, 18 Uhr

    Festplatz Dülferanger, U-Bahn Dülferstraße, 80933 München

    Mit: Oansno 

    Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website akzeptieren sie die Verwendung von Cookies. OK