• Do | 11 | Nov | 2021 | 20:00 UHR | Kulturhaus
    EINTRITT FREI | EINLASS: 19:30
    Live im Foyer: Lonesome Andy

    Lonesome Andy klingt als wäre er direkt den Sümpfen des Mississippi entsprungen.Sein Stil lässt sich irgendwo zwischen Delta Blues und New Orleans Jazz verordnen und groovt wie eine alte Dampflok! Voodoo Ryhtmen, alte Swingnummern und der allgegenwärtige Blues, der mal verzweifelt, mal augenzwinkernd daherkommt sorgen für kurzweilige und extrem tanzbare Unterhaltung. Zum Einsatz kommen uralte Resonatorgitarren aus Metall, Mundharmonika, Percussion mit beiden Füssen und nicht zuletzt eine alles durchdringende Bluesstimme.

    Lonesome Andy ist ein wahrer Meister seines Fachs und beherrscht das Bottleneckspiel, hochkomplexe Ragtime Arrangements und die traditionellen Country-Blues Gitarrentechniken ebenso mühelos wie die Mundharmonika. Der 1984 in Bayern geborene “Bluesman” beweist die heilende Wirkung des Blues und lässt so manchen Seelenschmerz für eine Weile verschwinden...

    Lonesome Andy

    Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website akzeptieren sie die Verwendung von Cookies. OK