• Do | 14 | Dez | 2017 | 20:00 UHR | Kulturhaus
    EINTRITT FREI | EINLASS: 19:30
    LIVE IM FOYER - VITTORIO MICCI

    Vittorio Micci ist Italiener mit Leib und Seele, mit seinen italienischen Canzoni verkörpert er pure Lebensfreude. Bereits in den 50ern spielte Vittorio als Gitarrist in der Band seiner Schwester Maria Morales. Heute singt er Evergreens aus dieser Zeit, aber auch aus den 60er- und 70er-Jahren, wie "That`s Amore" von Dean Martin, "Marina Marina" von Rocco Granata, "Lasciatemi Cantare" von Adriano Celentano, "Cosi picola e fragile" von Drupi, und begleitet sich dazu an der Gitarre.
    Ein Abend mit ihm ist wie eine musikalische Zeitreise.

    Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website akzeptieren sie die Verwendung von Cookies. OK